Blog, Business-Coaching, Wirtschaftsmediation, Training, München

Querdenker sind gefragt! Mit Experten aus anderen Fachgebieten Lösungen fürs Unternehmen finden.

Wenn Lösungsvorschläge aus dem eigenen Unternehmen Ihr Unternehmen nicht voran bringen, dann kann es hilfreich sein, Menschen zu fragen, die aus anderen Fachgebieten kommen.

Der Harvard Business Manager beschreibt in der Ausgabe 10/2015 dieses Phänomen und bezieht sich auf Studien von Marion Poetz von der Copenhagen Business School und Prof. Reinhard Prügl von der Zeppelin Universität Friedrichshafen. Die Wissenschaftler haben in der Studie den Nutzen des Pyramidings , einer Methode aus der Disziplin der verteilten Problemlösung, dem „Distributed Problem Solving“.

In der wissenschaftlichen Untersuchung wurden Tischler, Dachdecker und Inlineskater gefragt, wie sie die eigene Schutzbekleidung verbessern würden. Es stellte sich heraus, dass alle Beteiligten wesentlich bessere Vorschläge für die Verbesserung der Schutzkleidung der fremden Felder auszudenken als für das eigene Gebiet. Je weniger Ähnlichkeiten der Bereich mit einem anderen aufwies, desto innovativer waren die Ideen. So hatten zum Beispiel die Inlineskater bessere Vorschläge als die Dachdecker, wenn es darum ging, den Komfort und die Bequemlichkeit der Schutzausrüstung für Tischler zu optimieren.

By | 2016-02-14T16:15:27+00:00 Februar 23rd, 2015|Allgemein|Kommentare deaktiviert für Querdenker sind gefragt! Mit Experten aus anderen Fachgebieten Lösungen fürs Unternehmen finden.

About the Author: